Niederlage zum Start der Playoffs

Für die USV Halle Saalebiber war es kein guter Start in die diesjährigen Zweitliga-Playoffs. Gegen den Staffelsieger der Nord/West-Liga, Floorball Blau-Weiß 96 Schenefeld mussten sich die Hallenser am Samstag mit 3:6 geschlagen geben und liegen nun in der Best-of-three Serie mit 0:1 hinten.

Die Voraussetzungen für ein erfolgreiches Spiel waren eigentlich ordentlich. Fast der komplette Kader stand Coach Seidlitz zur Verfügung und mit über 400 Zuschauern war der Biberbau sehr gut gefüllt.

weiterlesen