Name für das Maskottchen gesucht

Auf der Saisonabschlussfeier wurde bereits unser neues Saalebiber Maskottchen präsentiert. Dem kleinen Kerlchen fehlt nur noch ein Name.

In den sozialen Netzwerken haben wir dazu aufgerufen uns Vorschläge zukommen zu lassen. Zahlreiche Namen haben uns erreicht. Wir haben eine kleine Vorauswahl getroffen und die 4 besten Vorschläge herausgesucht. Über diese könnt ihr nun abstimmen. Die Auflösung werden wir euch über die üblichen Kanälen am kommenden Sonntag präsentieren.

Zur Umfrage

Saisonabschlussfeier

Wir laden alle Floorballfreunde, welche Lust und Zeit haben am Samstag, dem 27. Juni von 15 – 22 Uhr, in den Biergarten des Sportparadieses am Böllberger Weg 185 ein. Die Beachvolleyball und Minigolf Anlage kann durchgängig von uns genutzt werden. Die Kosten hierfür übernimmt die Sektion, ebenso wie für eine kleine Überraschung.

Des Weiteren steht auch noch ein großer Kinderspielplatz zur Verfügung – die Jungbiber können also buddeln, klettern, schwingen und an der Zipline durch die Lüfte sausen.

Eintritt wird es in diesem Jahr nicht geben, dafür ist allerdings jeder selbst für sein leibliches Wohl zuständig. Das freundliche Team des Sportparadieses versorgt euch mit allem was das Herz begehrt, von unterschiedlichsten Getränken bis hin zu Snacks und Leckereien vom Grill.

Wichtig:
Bitte meldet euch im Forum so schnell wie möglich und mit der genauen Personenzahl an, da die Planung unter Corona-Gesichtspunkten erfolgen muss.

We want you!

TRAINER 1.MANNSCHAFT GESUCHT

Wir sind die USV Halle Saalebiber. Gegründet 1995. Eine feste Größe der Deutschen Floorball Landschaft. Wir verfügen über leidenschaftliche Mitglieder, begeisterte Fans und einer Herrenmannschaft in der 2.Bundesliga. Gespickt mit zahlreichen, vielversprechenden Talenten haben wir die Vision fest vor Augen, mittelfristig in die 1.Bundesliga aufzusteigen.

Genau an dieser Stelle kommst Du ins Spiel. Wir suchen nach Verstärkung für unser Trainerteam der 1.Mannschaft. Du kannst deine Philosophie von Floorball einfließen lassen und Teil der großartigen Biberfamilie werden.


WEN WIR SUCHEN


Hautfarbe, Alter oder Geschlecht spielen für uns keine Rolle. Folgende Voraussetzungen solltest Du
jedoch erfüllen:


• Große Affinität zum Floorball oder ähnlichen Hockeysportarten
• Zeitliche Flexibilität für Trainingsbetrieb und Spieltage
• Eigeninitiative und Teamfähigkeit
• Du wohnst in Halle oder Umgebung
• Vorerfahrung wünschenswert


WAS WIR BIETEN


• Förderung bei dem Erwerb von Trainerlizenzen
• Tätigkeit in einer besonderen Atmosphäre
• Enge Zusammenarbeit mit Nachwuchstrainern und Vorstand
• Unterstützung bei der Realisierung deiner Ziele
• Bereitstellung aller benötigter Utensilien


Wenn wir dein Interesse geweckt haben, melde dich bei unserem Sektionsleiter Stefan Luther unter Tel. 0162 – 9491185 oder schreib uns eine E-Mail an leitungsteam@saalebiber.de

Wir sind gespannt auf deine Vorstellungen und freuen uns von dir zu hören!

Einmal auf Reset drücken bitte

Covid-19 und die damit verbundene weltweite Krise führte dazu, dass seit Mitte März das öffentliche Leben zum Stillstand kam. Mit dem Stillstand des öffentlichen Lebens ging auch der Stillstand sämtlicher Spielbetriebe aller Sportarten einher. So traf es verständlicherweise auch unseren geliebten Hallensport und der kleine Lochball durfte fortan nur noch in den eigenen vier Wänden rollen.

Die Spielbetriebskommission Ost hat nun schon vor einigen Tagen die Saison 2019/20 vorzeitig beendet: die verblieben Ligaspiele: Abgesagt! Playoffs: Abgesagt! Auszeichnungen der Topscorer: Abgesagt!

Floorball Deutschland reagierte ebenso und verkündete, dass weder das Final 4, noch die Deutschen Meisterschaften ausgerichtet werden können. Seit letzter Woche steht nun auch fest, dass für die 1. und 2. Bundesliga die Saison 2019/2020 vorzeitigt beendet ist.

Reset.

Floorball Deutschland nutzt den Stillstand im Spielbetrieb und bringt ordentlich Bewegung in die Ligen. Die strukturellen Planungen der kommenden Saison sind voll im Gange und erste Veränderungen stehen fest. Lest aber selbst: https://www.floorball.de/2020/05/strukturelle-planungen-der-floorball-bundesligen-herren/

Abschließend danken wir an dieser Stelle all unseren Mannschaftsmitgliedern für Ihren sportlichen Einsatz im grün-weißen Trikot in der nun vergangenen Saison. Von der U11 bis zu zur 1. Herrenmannschaft haben alle beachtliche Leistungen erbracht und uns gezeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. #biberfieber

Einige Wochen mit Online-Trainings und individuellen Trainingsplänen sind vergangen und nun stehen die Zeichen gut für eine Rückkehr in einen halbwegs normalen Trainingsbetrieb. Nach der Saison ist schließlich vor der nächsten Saison. Unsere Übungsleiter stehen in den Startlöchern: Ab kommender Woche können wir das Präsenz-Training nach und nach unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen wieder aufnehmen.

geschrieben von Andrea Fuchs