U13 Biber mit lachendem und weinendem Auge

Im ersten Spiel des Tages waren die Jungbiber von Beginn an gefordert. Gegen den Tabellenführer aus Wernigerode sollte wie im Hinspiel, eine klasse Leistung gezeigt werden. Zunächst lief alles nach Plan, nachdem Corvin Schumann schnell die Führung für Halle erzwang. Wernigerode glich zwar zur Mitte der ersten Hälfte aus, aber vor der Pause war es dann der bärenstarke Sebastian Wittmann, der die Biber aufatmen ließ.

weiterlesen